death by scrabble, 7’20”

7’20”, black & white, fiction, Super 16mm, Produktion ZHdK. Mit: Valerie Cuenod und Venus Madrid, Regie: Barbara Seiler, Kamera: Christine Munz, Ton: Simon Liniger, Paul Standerwick, Schnitt und Musik: Brian Burman

death by scrabble website

 

SCREENINGS:

  • 21.10.2008, Death by Scrabble wurde “officially selected” fürs San Francisco Filmfestival
  • Death by Scrabble läuft an den 13. Lichtspieltagen Winterthur am Samstag, 21. Februar 2009
  • 31.10.2008, Death By Scrabble in BERLIN. Das dritte Kurzfilmfestival Oberschöneweide zeigt Death by Scrabble am Samstag, den 15.11.2008 im Wettbewerb, Kino Spreehöfe 20 Uhr
  • Kurzflimmern 2008, DEATH BY SCRABBLE läuft im Wettbewerb am Kurzfilmfestival KURZFLIMMERN im Glashaus in Bayreuth, 7.-9. November, kurzflimmern
  • 26.9.2008, International Shorfilm Festival Detmold, Death by Scrabble läuft am Donnerstag, den 2. Oktober um 21 Uhr am ISFF in Detmold
  • 16.10.2008, Death by Scrabble in Tschechien, B16, das Filmfestival in Brno (Tschechien) zeigt: Death by Scrabble im Wettbewerb. Vom 15.-19. Oktober 2008. B16 ist ein internationales Kurzfilmfestival, das es seit 49 Jahren gibt. b16
  • 5.9.2008, XENIXTAGE, Death by Scrabble wird gezeigt an den XENIX FILMTAGEN, Donnerstag, 11. September, 10 Uhr im Zürcher Xenix
  • 17.5.2008, Open Eyes in Marburg, “Death by Scrabble” ist eingeladen an das Kurzfilmfestival Open Eyes in Marburg und läuft am Sonntag 27.7. im Traumakino
  • 8.3.2008, Am 17.3.2008 wird death by scrabble gezeigt im MUSEUM FÜR GESTALTUNG ZÜRICH um 20 Uhr

administrator

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.